Donnerstag, 1. August 2013

Eine Kulturtasche

für meine Tochter aus einem total schönen Baumwollstoff nach einem Schnittmuster von Farbenmix: "Wischiwaschi" ist heute entstanden. Das Innenfutter ist ebenfalls aus BW-Stoff. Die Alternative wäre Wachstuch gewesen, das hätte man bei Bedarf abwischen können. Aber so ist die ganze Tasche waschbar, was ich noch besser finde.
Innen sind drei Extrafächer und außen eine kleine Verzierung mit Schleife. Die so schön hinzukriegen habe ich mir hier ab geschaut.
Ich liebe es, diese kleinen Accessoires zu nähen.







 Noch einen schönen Sommerabend euch allen.
LG
Cornelia

Kommentare:

  1. Die Schleife ist süß und neckisch.
    Hast du denn auch so ein Holzklotzgedingse?
    Mir gefällt auch sehr, die Schrägbandeinfassung am Reißverschluss.
    LG Brit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brit, so ein "Holzklotzgedingse" habe ich mir selbst gebaut, einfach ein Stück Holzleiste (war ein Rest von der Wohnzimmerrenovierung), Löcher rein und Holzdübel aus dem Baumarkt hineingesteckt-fertig. Ich brauche das Ding oft auch beim Karten basteln.
      LG Cornelia

      Löschen
  2. Die ist ja schön geworden, tolle Farben und schlne
    Details LG gaby

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja süß geworden. Und die Schleife ist echt das I-Tüpfelchen.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen