Sonntag, 11. August 2013

Der neue Frühstückshüter

Das Schnittmuster gibt es als Freebie beim Farbenmix und das Wachstuch habe ich von http://www.tischdecke-net.de/ Ich habe hier von meiner prallgefüllten Restekiste berichtet und so nach und nach entstehen einige schöne Sachen daraus.  Dieser Beutel ist ein schönes Geschenk zur Einschulung und bietet Platz für ein Frühstücksbrot und einen Apfel oder ein Joghurt. Wenn mal was daneben geht lässt er sich mit einem feuchten Tuch abwischen.








Einen schönen Abend wünsche ich euch
Cornelia

1 Kommentar:

  1. Hallo Cornelia, ich habe das Nähen mit wachstuch eben erst entdeckt. Für meinen Sohn habe ich einen Turnsachen- Beutel gemacht. Dein frühstückshüter ist toll geworden! Setzt ihn mal auf meine To-Do- List. LG Gabriela

    AntwortenLöschen