Sonntag, 16. September 2012

Kennt ihr die notorische Selbermacherin

von machwerk ? Von ihr habe ich die tolle Anleitung für diese Kladde. Vielen Dank dafür.



Ich habe sie aus alten Stoffen, zum Teil handgewebt, genäht. In ihrer Anleitung beschreibt "machwerk" auch wie sie die Einschiebehefte macht. Einfach DIN A5 Papier mittig aufeinander nähen. Ich habe das Papier auf ein Stück Tonkarton genäht und den noch etwas verziert. Karton und Verzierung habe sind mit dem Plotter geschnitten. Würde ich von Hand nicht so sauber hinkriegen.


Oben auf dem Deckel habe ich etwas Spitze angebracht.


.

 Innen sind noch zwei Täschchen angebracht.



 einen schönen Sonntag wünsche ich euch.
Cornelia

Kommentare:

  1. Die Klasse macht richtig Lust auf Notizen ((-;
    Lg Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sehr huebsch aus! Eine schöne Art, die alten Stoffe zu verwenden und ihnen ein neues Leben zu geben!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen