Montag, 6. August 2012

Immer auf der Suche

nach altem Leinen bin ich im Nachbarort fündig geworden.


Vier große Rollen altes handgewebtes Leinen, schön gleichmäßig gewebt, kaum Flecken und nach dem Waschen sauber.


Zwei große Stücke Halbleinen mit Spitze an einer Seite, für Gardinen super geeignet.


Und zwei Rollen geklöppelte Spitze. Alles in einer einwandfreien Qualität. Das ist eine Freude!

Euch allen einen guten Wochenanfang!
Cornelia

Kommentare:

  1. Tolle Ausbeute...sowas findet man hier leider nicht, auch wenn deine Spitzenbänder keine handgeklöppelten sind.

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...es ähnelt den Klöppelspitzen schon sehr :-)
      Diese Bänder sind sicherlich maschinell hergestellt.

      Wer es mag ... schön sind sie jedenfalls!!

      Beste Grüße, Anette

      Löschen
  2. Da hast Du ja wirklich einen Schatz an Land gezogen. Tolles Material.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön!!! Daraus kannst Du bestimmt einige Herrlichkeiten zaubern!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen