Freitag, 20. Juli 2012

Fensterbild aus Tonkarton

Diese feine Arbeit habe ich nicht etwa mit der Hand gemacht, obwohl ich so etwas auch gerne mache. Oder besser gesagt gemacht habe. Früher als die Kinder noch klein waren, wurde bei uns im Winter viel gebastelt. Das würde mir heute echt zu lange dauern. Mit dem Plotter geht das schnell.


Es wäre auch möglich dieses Motiv aus Flockfolie auszuschneiden und auf einen Stoff zu bügeln. Motive kann ich mit der Software selbst gestalten oder wie dieses hier direkt bei Silhouette Amerika kaufen.


Ich möchte noch meine neue Leserin begrüßen, schön dass du mich gefunden hast.
Euch allen wünsche ich einen schönen Tag
Cornelia

Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,
    früher habe ich auch viel mit Tonkarton gebastelt. Heute hätte ich auch nicht mehr den Nerv dazu. :-)
    Ich muss jetzt erst einmal googeln was ein Plotter ist.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  2. Nein, Nein ich brauche so ein Dingens nicht... ;)
    Schoen ist das Fensterbild geworden, das mit der Hand auszuschneiden haette ich wohl auch keine Geduld mehr. LG Martina

    AntwortenLöschen