Dienstag, 12. Juni 2012

Wieder Taschen

aus eigener Herstellung, selbst bedruckt und genäht. Der Zuschnitt ist der erste Arbeitsgang, dann kommt der Druck + Fixierung. Erst dann wird genäht. Das ist wichtig, weil bei einer fertig genähten
Tasche könnte man nie sauber über eine Naht drucken. Alle drei Taschen sind auf hellgrünem Leinen mit Moosgrün bedruckt


Oben:  Die "Apfeltasche"erkennt man auf dem Foto vielleicht nicht so gut, aber  das Versatzmuster sind kleine Äpfelchen. Die Bordüre natürlich Apfelbäume.


Bordüre und Blattmotiv als Versatzmuster gedruckt.


Und zuletzt Ginkgoblatt mit kleiner Bogenbordüre.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen