Dienstag, 1. November 2011

Kinderbettwäsche

Meistens sind die Kinderzimmer überladen mit großen, bunten Motiven. Gardinen, Tapeten, Kleidung, überall sind Bilder drauf. Auf der Suche nach schöner Kinderbettwäsche musste ich leider passen. Alles war zu bunt und es gab sogar Bettwäsche aus Mikrofaser, sehr weich! Für meinen Geschmack zu weich. Ich bin immer noch ein Naturmaterialien-Freak.
Also lag es mal wieder auf der Hand, dass auch die Bettwäsche selbst genäht würde. Bei meinem Stoffhändler fand ich weißen Molton und einen glatten Baumwollstoff. Zu hause hatte ich noch etwas weichen Flanell-Karostoff und den niedlichen Bienenstoff aus Baumwolle.
Und das ist daraus geworden:








Links der Bienen-
stoff
















Rechts Eiskristall, wurde mit der                             
Stickmaschine appliziert.

1 Kommentar: