Sonntag, 17. Juli 2011

Leinen-Rosette...

...gedruckt auf Interlock Jersey und zu einem Shirt verarbeitet.
Wenn man erst einmal ans experimentieren kommt, sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt. Dieses Mal habe ich einen Interlock Jersey genommen und ihn zugeschnitten. Entfärberpaste hatte ich noch von der letzten Aktion  über behalten. Für ein Motiv hatte ich mich schon vorher entschieden. Ich wollte was mit der "Leinen Rosette" machen. Das Holzmodel stammt von Blauweiß'chen und ist nach einem alten Original einer Leinendruckerei gestochen worden.
Das Shirt wurde im Anschluß, als das Muster fertig war, zusammen genäht.




Auf dem Bild sieht man das Model mit den entfärbten Abdrücken.
Beim Drucken selbst ist erst mal auf dem Stoff nicht viel zu sehen. Das Muster erscheint erst beim Bügeln wenn durch Hitze und Feuchtigkeit das Entfärbersalz reagiert. Ein sehr spannender Moment und ein schönes Ergebniss.







Schöne Grüße
Cornelia

Kommentare:

  1. Das sieht ja fantastisch aus ! Und eröffnet so viele Möglichkeiten. Da muss ich mir gleich mal ein Bookmark setzen.

    LG, Sprotti

    AntwortenLöschen
  2. Monika Struckmann18. Juli 2011 um 09:03

    hallo conny, das Shirt sieht ja super aus. Genau mein Geschmack. Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen