Dienstag, 22. Februar 2011

Ich habe schon wieder gedruckt!



Es macht so viel Spaß. Das  Deckchen ist aus Halbleinen und wieder mit Briefecken genäht
und 50 x 50 cm  klein.
Für solche Arbeiten eignen sich alte Bettlaken besonders gut. Diese waren noch nagel neu und original verpackt, haben nur ca. 50 Jahre im Schrank gelegen. Das sind dann wirklich kleine Schätze die ich mit Vorliebe zu allerlei kleinen und großen Dingen verarbeite.










 Hier sind wieder die benutzten Modeln.











Diese Decke ist 80 x 80 cm groß und aus dem gleichen Material gearbeitet. Es ist wichtig darauf zu achten, dass der Stoff frei von Appretur ist denn sonst kann die Farbe nicht in den Stoff eindringen. Also  vor dem Drucken immer gut waschen. Um die Farbe haltbar zu machen, wird er so heiß wie möglich gebügelt.








Die Modeln habe ich hier schon mal gezeigt.


Das eine ist kaum fertig, da plane ich schon das nächste Projekt. Es wird sicher auch bald in "Hauptsache Nähen" zu sehen sein.
Bis bald und liebe Grüße
Corneliah

1 Kommentar: